Alle Veranstaltungen von 2017 sind hier aufgelistet ...


30. September - Generalversammlung

Die 40. Generalversammlung des LYC fand in der Alten Fähre in Lochau statt. Nachdem die Tagesordnungspunkte abgehandelt wurden und alle Vorstandsmitglieder ihre Berichte vortrugen übergab Präsident Benno den Wanderpokal an den diesjährigen Clubmeister Klaus Schlegel.  Neben unseren Clubregatten gab es auch erfolgreiche Teilnahmen unserer Clubmitglieder bei anderen Regatten wie zB die Mittwochsregatten.

YSt. 2: mit Florian Sporer Platz 1, Harald Kerschbaumer Platz 8, sowie Reinhold Richter auf Platz 9.

YSt. 3: Klaus Schlegel Platz 2 und Bernhard Hausenblas auf Platz 7.

 

Florian Sporer war unter anderem auch Erfolgreich in Monaco Sportboot Winterserie J 70: Platz 18 von 68 und auf Sardinien auf der J 70 Weltmeisterschaft: Platz 58 in der Silver Fleet sowie auf der RundUm.

Peter u. Manuela Rüdisser segelten die Zweihand mit einer Zeit 7h 52 min in Ihrer Yardstickgruppe auf Platz 7.

 

Die fleißigen Frauen, die für das leibliche Wohl in Form von Salaten, Kuchen, und vieles Mehr die ganze Saison über sorgten, gab es von Oberbootsmann Roland Halbeisen eine kleine Aufmerksamkeit.

 

Um 20:00 Uhr beendete der Präsident die Sitzung und wünschte den Anwesenden einen gemütlichen Abend!


10. September - Herbstregatta

Die Herbstregatta fiel in diesem Jahr Buchstäblich ins Wasser. Regen und Kälte hielten vermutlich den einen oder anderen davon ab, sich dafür zu begeistern. Mit nur 3 Booten am Start eine Regatta zu veranstalten ist daher sehr fraglich. Nichtsdestotrotz konnte für die 3 Teilnehmenden Boote eine schöne Regatta ausgetragen werden. Bei ca. 3 Bf. Wind konnten zwei Läufe gestartet werden. Sieger in beiden Läufen war Klaus Schlegel, gefolgt von Peter Rüdisser und Harald Kerschbaumer.

Jahreswertung - Clubregatta 2017 (Frühlingsregatta und Herbstregatta)

Wir gratulieren der Lucky zum Clubmeister ! 


1. Lucky - Klaus Schlegel

2. elisabeth2 - Peter Rüdisser

3. den Skoene - Harald Kerschbaumer


19. August - Grillfest

Über 60 Anmeldungen durfte unser Präsident Benno entgegen nehmen. Auch Heuer war uns der Wettergott wieder gnädig. Sonnenschein und angenehme Temperaturen, feines Grillfleisch, leckeres Gemüse, ausgezeichnete Salate, deftige Grillsaucen, perfektes Kuchenbuffet ... alles vom Feinsten.

 

Gut gestärkt verbrachten wir einen schönen und geselligen Abend.


22./23. Juli - Clubausfahrt

Clubausfahrt Samstag den 22.Juli 2017

Über 40 Clubmitglieder versammelten sich im Clubgarten um 10:00 Uhr zum Willkommens-Umtrunk den Lissi und Linus Degasperi anlässlich deren Geburtstag gesponsert hatten. Ziel der diesjährigen Clubausfahrt war der Ultramarin-Hafen Kressbronn. 

Wetter- und Windvorhersage waren perfekt und so gab es für alle Teilnehmer eine gemütliche Überfahrt bei Sonnenschein und schwachen 2 Bf. 

Am Abend trafen wir uns alle im Gastgarten des Schattmaier-Restaurant`s „Ahoi“. 

In der Nacht überquerte uns eine Gewitterfront mit Starkregen und kräftigen Böen die auch im Hafen merklich zu spüren waren. Auch Jochen Schäfer durften wir zum Geburtstag gratulieren. Er sponserte den Frühschoppen.

Der nächtliche Regen hat die Temperaturen erheblich sinken lassen, sodass die Heimfahrt etwas frischer und mit mehr Wind ausgefallen ist. 

Danke an alle Organisatoren aber auch an alle Teilnehmer. 

Einen speziellen Dank gilt Richard Hehle für die Organisation. Wie wir alle wissen, ist es nicht einfach, für so viele Boote Plätze zu reservieren aber auch ein geeignetes Restaurant zu finden, dass für faßt 50 Personen eine Reservierung vor nimmt.


08. Juli - Vorarlberger Clubmeisterschaft (VLSV)

Kurzbericht aus der Sicht der elisabeth2 zur VLSV 2017:

Start sollte lt. Ausschreibung um 11:00 Uhr erfolgen. Voll motiviert liefen wir (Manuela, Peter und Andreas M.) um 09:30 Uhr aus um noch ein paar Spi-Manöver zu üben. Wie meistens um diese Zeit  hatte es einen angenehmen Wind aus südlicher Richtung. Um 11:00 Uhr dann "Flaute", die uns dann über 3 Stunden warten lies. Diese Zeit nutzten die meisten Boote um sich abzukühlen und zu relaxen. Um ca. 14:15 Uhr versucht dann die Wettfahrtleitung einen Start. Die Boote kamen langsam in Fahrt. Für uns lief es ganz gut, obwohl wir die falsche Seite für den Start gewählt hatten. Leider musste dann die Regattaleitung, mangels Wind,  die Wettfahrt abschießen. Am Abend traf man sich dann im Yachtclub Bregenz. Die Band "Blue-Rock" spielte auf, die dann für eine tolle Stimmung sorgte. Danke an den austragenden Club "YC-Bregenz" und an unser Crewmitglied Andreas M., der seine "Feuertaufe" mit Bravour bestanden hat.


24.Juni Fischräuchern

Bei schönem Sommerwetter trafen sich die Clubmitglieder im gut gefüllten Clubgarten zum alljährlichen Fischräuchern. Am frühen Nachmittag begann Benno mit dem Räuchern und verwöhnte uns gegen 18:00h mit frisch geräucherten Regenbogenforellen vom Landesfischereizentrum Hard. Der Fisch, das Wetter, die Temperaturen, sowie die Stimmung, alles war ausgezeichnet!

 

Bedanken möchten wir uns bei den Organisatoren, den vielen Helfern und bei unserem Präsidenten Benno, der gekonnt wieder einmal die Räucherzange schwang!


Bootstaufe - 04.Juni


Frühlingsregatta - 03 Juni

Programmgemäß und bei herrlichem Wetter startete die Steuerleutebesprechung zur Frühjahrsregatta am 3. Juni. Der Wind lies nicht lange auf sich warten, und bei gutem Westwind konnte eine Wettfahrt gesegelt werden. Der Wind flaute während der Wettfahrt leider ab, sodaß nur 8 von 10 Booten ins Ziel kamen. Die elisabeth2 erwischte einen guten Start und konnte einen Start – Ziel Sieg einfahren. 

Nach der Regatta verwöhnte uns Sonja und Roland mit einer feinen Currywurst! Zu später Stunde wurde noch Pizza aufgetischt und bei einem kurzen intensiven Regenschauer im Clubgarten "abgewettert".

 

Ein Dank an die Regattaleitung, sowie allen Helfern an Land!


Frauenlauf und Clubgarten - 27.Mai

Auch heuer war der Clubgarten dank Frauenlauf wieder gut Besucht!

     Lady Schoki-Bons

    warten auf den Start

   Sonja - Benno - Gerti

          der Stargast



Saisoneröffnung - 30.April

 

Herrliches Frühlingswetter herrschte bei der diesjährigen Saisoneröffnung. Die Fuchsjagd machte den Teilnehmer sichtlich Spaß. Beim anschl. Hock im Clubgarten mit feinen Weißwürsten und guter Stimmung, genossen wir die Frühlingssonne.

Ein großes Kompliment an die Kuchenbäcker/innen.

Ein Dank an die Organisatoren.

Platzierung:

 

 

Fuchs - Linus und Lisi

1. Peter und Manuela

2. Josef und Lothar

3. Klaus und Erna

4. Bernd und Ingrid

5. Peter und Wilma

6. Richard und Erich 

7. Silvia und Elmar

8. Heinz und Romy



Winterwanderung - 12.Februar 2017

Die Wanderung mit Besichtigung der Mohrenbrauerei Dornbirn war ein sehr schöner Anlass, uns im Winter zu treffen. Nach der Wanderung zum Zug, der Bahnfahrt von Lochau nach Dornbirn trafen wir uns zu einem sehr guten Essen im Bierlokal. Der Besuch in der Mohrenbrauerei mit einer ausgezeichneten Führung und dem anschließenden Hock im Bierkeller bei Weißwurst und verschiedenen Biersorten erfreute alle Teilnehmer. Der Abschluss bildete die Bahnfahrt nach Lochau mit der Wanderung nach Hause.